MV-22B US Marines VMM-265 „Dragons“ 1:200

Informationen
Artikelnummer: LIF5576 Collection: Verkaufspreis: 59,95€*
*Unverbindliche Preisempfehlung
Produktbeschreibung

Registrierung:    nicht vorhanden

Fahrwerk:           vorhanden

Standfuss:          vorhanden

Beschreibung:

Ein hochwertiges Flugzeugmodell im Maßstab 1:200 einer MV-22B US Marines. Abnehmbarer Ständer und Fahrwerke sind bereits enthalten. Hogan Wings Flugzeugmodelle zeichnen sich durch ihre ausgezeichnete Verarbeitung und nicht zuletzt durch ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis aus. Weiterlesen

Boeing 777-200LR Air Canada 1:200

Informationen
Artikelnummer: LI0335GR Collection: Verkaufspreis: 54,95€*
*Unverbindliche Preisempfehlung
Produktbeschreibung

Registrierung: C-FIVK

Fahrwerk: vorhanden

Standfuss: vorhanden

Beschreibung:

Die Boeing 777-200 LR ist ein Großraumflugzeug des Herstellers Boeing. Diese ist der Nachfolger des Modells Boeing 777-300ER, da es auch für eine große Reichweite dient(longer Range). Nach einer Produktionsverzögerung wurde die Boeing 777-200 LR ab 2004 produziert.

Boeing 777-200ER Kuwait Airways 1:200

Informationen
Artikelnummer: LI0137GR Collection: Verkaufspreis: 54,95€*
*Unverbindliche Preisempfehlung
Produktbeschreibung

Registrierung:  9k-AOA

Fahrwerk:         vorhanden

Standfuss:         vorhanden

Beschreibung:

Ein hochwertiges Flugzeugmodell im Maßstab 1:200 einer Boeing 777-200ER Kuwait Airways “ AL-QURAIN“. Dieses Modell besitzt einen Ständer und Fahrwerke sind inklusive. Hogan Wings Flugzeugmodelle zeichnen sich durch ihre ausgezeichnete Verarbeitung und nicht zuletzt durch ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis aus. Weiterlesen

Boeing 787-8 American Airlines 1:200

Informationen
Artikelnummer: LI4975GR Collection: Verkaufspreis: 49,95€*
*Unverbindliche Preisempfehlung
Produktbeschreibung

Registrierung:  nicht vorhanden

Fahrwerk:         vorhanden

Standfuss:         vorhanden

Beschreibung:

Ein hochwertiges Flugzeugmodell im Maßstab 1:200 einer Boeing 787-8 American Airlines. Das Fahrwerk sowie der Standfuß ist inklusive. Hogan Wings Flugzeugmodelle zeichnen sich durch ihre ausgezeichnete Verarbeitung und nicht zuletzt durch ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis aus. Die Boeing 878-8 ist ein völlig neu konzipiertes zweistrahliges Großraumflugzeug, das sich als besonders kosteneffizient für die Fluggesellschaften darstellt. Sie ist das erste Verkehrsflugzeug, dessen Rumpf zum Großteil aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) besteht. Die Betriebskosten liegen 10 Prozent unter denen der Boeing 767-8, bedingt durch niedrigeren Treibstoffverbrauch und 20 % Gewichtseinsparung. Zur Auswahl stehen die beiden Triebwerkstypen RR Trent 1000 und das GEnx. Der Erstflug war am 15. Dezember 2009, die Auslieferung findet ab Ende 2011 statt. Die Orderliste der Fluggesellschaften zeigt über 840 Bestellungen bei diesem revolutionären neuen Verkehrsflugzeug.

Boeing 777-300ER China Airlines 1:200

Informationen
Artikelnummer: LI0045GR Collection: Verkaufspreis: 49,95€*
*Unverbindliche Preisempfehlung
Produktbeschreibung

Registrierung:  B-18001

Fahrwerk:         vorhanden

Standfuss:         vorhanden

Beschreibung:

Ein hochwertiges Flugzeugmodell im Maßstab 1:200 einer Boeing 777-300ER China Airlines. Das Fahrwerk sowie der Standfuß ist inklusive. Hogan Wings Flugzeugmodelle zeichnen sich durch ihre ausgezeichnete Verarbeitung und nicht zuletzt durch ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis aus. Variante der 777-300 mit vergrößerten Tragflächen und zusätzlichen Treibstofftanks für größere Reichweite. Die 777-300ER (ER für „extended range“ – vergrößerte Reichweite) ist das größte und schwerste zweistrahlige Flugzeug. Es wird ausschließlich mit dem GE90-115B von General Electric bestückt, das mit 519 kN Schub das bisher leistungsstärkste zivile Strahltriebwerk ist. Bei Testläufen erreichte es eine maximale Schubkraft von 591 kN. Der erste Prototyp absolvierte seinen Erstflug am 24. Februar 2003, der zweite Prototyp flog erstmals im April 2003. Nachdem sie umfangreiche Testflüge für die Zulassung des Typs absolviert hatten, wurden die beiden Prototypen im Juni 2004 an Japan Airlines abgeliefert. Die ersten 777-300ER wurden im April 2004 von Air France in Betrieb genommen. Bis Oktober 2014 wurden 758 Exemplare von mindestens 35 Fluggesellschaften bestellt und 522 ausgeliefert.